Babygarten

Baby-Konzerte ab 4  Monate

Aufbau eines Baby-Konzertes mit Anke Löwenherz:
(zusätzlich Informationen zu den geförderten Bereichen bzgl. der Entwicklung der Babys):

  • Begrüßungslied, in dem jedes Kind namentlich genannt wird (Einstimmung, Wiedererkennen der Situation, Wahrnehmung des eigenen „Ich's" und des eigenen Namens, Sprachentwicklung)
  • Kniereiter-Lieder (Körperwahrnehmung, Grundschlagerfahrung, Geborgenheit durch die Nähe zur Bezugsperson, Erkennen von Wiederholungen, Sprachentwicklung)
  • Lieder zur Körperwahrnehmung (Körperwahrnehmung, Kennenlernen einzelner Körperteile, berührt und gestreichelt werden, Sprachentwicklung)
  • melodische und rhythmische Echospiele (Erkennen von Mustern, Gedächtnis, Stimmbildung, Grundschlag)
  • Tanzlieder (Bewegung im Raum, Großbewegung, Gleichgewicht, sozialer Kontakt zu den anderen Babys, Nähe zur Bezugsperson)
  • Wiegenlieder (zur Ruhe kommen, Nähe spüren, Gleichgewicht, Sprachentwicklung)
  • Musik hören (bewusstes Hören, Musik genießen, auditive Aufmerksamkeit)
  • Lieder mit Tüchern begleiten (Körperwahrnehmung, Spaß, Kuckuckspiele)
  • Lieder begleiten mit Musikinstrumenten wie z.B. Rasseln und Klangstäbe (Wahrnehmen von unterschiedlichen Geräuschen, Feinmotorik, Instrumente ausprobieren, auditives Differenzieren von verschiedenen Klängen und Geräuschen)
  • Abschlusslied, in dem jedes Kind namentlich verabschiedet wird (Einstimmung auf das Ende der Musikgarten-Stunde, Wahrnehmung des eigenen „Ich's" und des eigenen Namens, Sprachentwicklung)

Freie Plätze bitte unter 0152/34500418 (SMS/WhatsApp) nachfragen; Einstieg jederzeit möglich.

Für alle Baby- und Kinderkurse :
Schnupper-10-Wochen-Karte
EUR 89,-

Ganz neuer Kurs für kleine Babys:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©leo-family.de Merzenich, Düren, Baby, Kind, Eltern, Rückbildung, Geburtsvorbereitung, Hebamme